P100

Der Salomon Ultra, die Königsdistanz Salomon Running Tour

  • Renntag: 04. August 2018
  • 106 km Trail Run durch die Pitztaler Bergwelt
  • Voraussichtlich 5 Qualifikationspunkte (neue Skala) für den Ultra-Trail du Mont-Blanc®
  • Teil der Salomon Running Tour
  • Teilnehmer, die mindestens die 85 Kilometer absolviert haben, danach aber abbrechen, gehen automatisch in eine separate P85-Wertung ein
  • Dieses Jahr können sich die Läufer auf die Trails im Pitztal wieder besonders freuen. Die einzelnen Streckenabschnitte führen die Trailläufer immer wieder nach Mandarfen zur Start- und Ziellabe. Dort können sie bis zu 4x von den Zuschauern und Begleitern angefeuert und unterstüzt werden. Der höchste Punkt ist der Mittagskogel mit 3.100 m, danach wird der Gletscher Richtung Braunschweigerhütte überquert – somit gleich zwei Höhepunkte im ersten Streckenabschnitt. Im dritten Abschnitt haben wir eine Labestation auf der Kaunergrathütte. Alles in allem wird der 100 Kilometer Trail ein spannendes Event für Teilnehmer und Zuschauer.
  • 106 km mit ca. 6.100 Höhenmetern (Start & Ziel im Ort Mandarfen)
  • Einzel-Trail Runningbewerb für Männer und Frauen
  • Zielgruppe: Ultraläufer, erfahrene Trail Runner, Gelände- und Bergläufer, Extrem-Abenteuerläufer
  • Strecken und Höhenprofil P100 (PDF)
  • Streckenansicht inkl. GPX Download P100
  • Checkliste Pflichtausrüstung P100 (PDF)
  • Die Erstellung der Pflichtausrüstung und die Festsetzung der Cut-Off-Zeiten sind aus Sicherheitsgründen für jeden Teilnehmer obligatorisch.

ITRA Member

Teilen macht Laune...Share on Facebook31Tweet about this on TwitterShare on Google+0Pin on Pinterest1