Header Image

Preise & Anmeldung

8. Pitz Alpine Glacier Trail von 07.-09. August 2020

>> HIER GEHT´S ZUR ONLINE-ANMELDUNG

*exkl. Bearbeitungsgebühr. Sollte das Kontingent bereits vor dem Termin ausgeschöpft sein, gilt der nächst-höhere Tarif laut Preistabelle. Falls Kontingente nicht ausverkauft sind gelten folgende Fristen: Early Bird (11.11.19), Frühbucher (30.11.19), Normalbucher (31.03.20), Spätbucher (30.06.20), Last Minute (27.07.20)

>> Teilnehmerliste

Leistungen des Veranstalters

  • Personalisierte Startnummer
  • Zeitnahme
  • Startersackerl inkl. Startgeschenk
  • Gutschein für 1 Essen bei einem der 3 Food Trucks in der Trailcity Mandarfen (für die Distanzen P105/P90/P60/P46G/P45R)
  • Verpflegung während des Laufes (Getränke, Riegel, Obst, Brot, Tiroler Schmankerln, …)
  • Streckenkarte und Race-Briefing
  • markierte Laufstrecke, Streckensicherung durch zahlreiche Streckenposten und Bergretter
  • GPX-Tracks der Strecke
  • Teilnahme am 6. Trail Running Symposium, am Do., 06. August 2020
    (exkl. Bergticket für den Test Tag am 07.08.)
  • Gepäckdepot im Start-/Zielbereich Mandarfen
  • Finisher-Medaille
  • Urkunden zum Download kurz nach dem Event
  • Parkmöglichkeit direkt am Start-/Zielbereich
  • Dusch-Möglichkeiten im Zielbereich

Flex-Option

Die Flex-Option für € 10,00 kann zu jedem Bewerb hinzugebucht werden.

Damit könnt Ihr bis zum 29.07.2020 die Teilnahme ohne Angabe von Gründen absagen und bekommt einen Startplatz für den PAGT21. Eine Rückerstattung des Nenngeldes ist nicht möglich.
Außerdem könnt Ihr bis zum 29.07.2020 die Distanz (nur auf eine kürzere Distanz!) kostenlos wechseln. Wenn Ihr die Distanz ändern möchtet und die Flex-Option nicht abgeschlossen habt, kostet es € 15,00 Bearbeitungsgebühr.
(die Flex-Option bezieht sich ausschließlich auf das Startgeld)

Bergschutz Versicherung

Beim Pitz Alpine Glacier Trail habt ihr die Möglichkeit euch mit der Bergschutz Versicherung unseres Partners Nürnberger Versicherung AG Österreich optimal vor unerwarteten Kosten zu schützen.

Unfälle im Gelände sind ein unterschätztes Risiko mit oftmals teuren Folgen! Die Bergung aus unwegsamem Gelände kann hohe finanzielle Belastungen nach sich ziehen und der Einsatz eines Rettungshubschraubers und ein notwendiger Krankentransport sind nicht selten mit erheblichen Kosten verbunden. Was viele nicht wissen: Einsätze dieser Art, vor allem im Gelände, müssen häufig von den Betroffenen selbst bezahlt werden.

Ihr könnt die Bergschutz Versicherung unseres Partners Nürnberger Versicherung AG Österreich direkt bei der Anmeldung abschließen und euch so für nur € 4,98 (24h), bzw. € 7,98 (48h) vor unerwarteten Kosten schützen!

Weitere Details zur Bergschutz Versicherung findet ihr hier

Perfekt gestyled mit unserem Pitz Alpine Hoodie von „Compressport“
>> hier geht´s zum Shop